Angebote zu "Artadi" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Artadi »La Poza de Ballesteros« - 1,5L. Magnum ...
Empfehlung
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

»La Poza de Ballesteros« ist nach dem legendären »El Pisón« der zweite Einzellagenwein aus dem Hause Artadi. Und wieder ein ganz, ganz großer Tempranillo, von dem es nur sehr wenige Flaschen gibt. Die Lage ist 3,5 Hektar groß, mit westlicher Ausrichtung, aber nur rund 10% der Trauben wandern in diesen Wein, die restlichen gehen in den Pagos Viejos. Die Reben haben schon die 40 überschritten und fußen auf kalkreichem, kargem Sandboden. Was hier ins Glas kommt, ist spektakulär gut, ein Weltklasse-Rotwein und einer der besten Tempranillo, die es gibt. Sehr dicht und intensiv, jedoch mit ausgewogenem Maß und ohne Übertreibung. Sehr dunkle, schwarzviolette Farbe, ein noch zurückhaltendes Bouquet, das rote und schwarze Beeren, Pfeffernoten, Kalkstein, Lakritz, schwarze Oliven und Kräuter anklingen lässt. Am Gaumen dann hochkomplex und sehr tiefgründig mit kräftigem Körper, dem einzigartigen Artadi-Frischenerv, festem Tannin und einem magisch-pulsierenden Finale. Großartiger Tempranillo aus dem Hause Artadi.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »La Poza de Ballesteros« - 1,5 L. Magnum...
Highlight
179,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

»La Poza de Ballesteros« ist nach dem legendären »El Pisón« der zweite Einzellagenwein aus dem Hause Artadi. Und wieder ein ganz, ganz großer Tempranillo, von dem es nur sehr wenige Flaschen gibt. Die Lage ist 3,5 Hektar groß, aber nur rund 10% der Trauben wandern in diesen Wein, die restlichen gehen in den Pagos Viejos. Die Reben haben schon die 40 überschritten und fußen auf kalkreichem, kargem Sandboden. Was hier ins Glas kommt, ist spektakulär gut, ein Weltklasse-Rotwein und einer der besten Tempranillos, die es gibt. Sehr dunkle, schwarzviolette Farbe, ein noch zurückhaltendes Bouquet, das rote und schwarze Beeren, Pfeffernoten, Kalkstein, Gewürze, Tabak, Kaffee und Kräuter anklingen lässt. Am Gaumen dann hochkomplex und sehr tiefgründig mit kräftigem Körper, dem einzigartigen Artadi-Frischnerv, festem Tannin und einem magisch-pulsierenden Finale. Ein weiterer Beweis, über welch‘ einzigartige Weinberge Artadi verfügt.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »El Carretil« - 1,5 L. Magnum 2016 Rotwein
Highlight
329,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Einzellage El Carretil liegt auf den höchsten und kargsten Gebieten der Bodegas Artadi. Der Boden, ein Ton-Kalksteingemisch, verleiht dem Wein viel Frische und eine außergewöhnliche Tiefe. In dem kalten und verregneten Winter Anfang 2015 konnten wichtige Wasserreserven für das beginnende Wachstum gebildet werden. Warme Temperaturen im Frühjahr und Sommer, begleitet von wohldosierten Regenfällen, ließen ein schnelles Wachstum zu. August und September waren im Mittel weniger warm, dennoch konnte frühzeitig mit der Lese begonnen werden. So zeigt der Wein eine fruchtige Milde der frühzeitigen Reife, verbunden mit einer Frische die von den durchschnittlich etwas geringeren Temperaturen zur Lesezeit herrühren. Ein ungemein delikater und eleganter Rotwein, der gerade in der Magnum-Ausgabe viel Rotweingenuss verspricht.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »La Poza de Ballesteros« 1,5 L. Magnum 2...
Unser Tipp
179,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

»La Poza de Ballesteros« ist nach dem legendären »El Pisón« der zweite Einzellagenwein aus dem Hause Artadi. Und wieder ein ganz, ganz großer Tempranillo, von dem es nur sehr wenige Flaschen gibt. Die Lage ist 3,5 Hektar groß, mit westlicher Ausrichtung, aber nur rund 10% der Trauben wandern in diesen Wein, die restlichen gehen in den Pagos Viejos. Die Reben haben schon die 40 überschritten und fußen auf kalkreichem, kargem Sandboden. Was hier ins Glas kommt, ist spektakulär gut, ein Weltklasse-Rotwein und einer der besten Tempranillo, die es gibt. Sehr dicht und intensiv, jedoch mit ausgewogenem Maß und ohne Übertreibung. Sehr dunkle, schwarzviolette Farbe, ein noch zurückhaltendes Bouquet, das rote und schwarze Beeren, Pfeffernoten, Kalkstein, Lakritz, schwarze Oliven und Kräuter anklingen lässt. Am Gaumen dann hochkomplex und sehr tiefgründig mit kräftigem Körper, dem einzigartigen Artadi-Frischenerv, festem Tannin und einem magisch-pulsierenden Finale. Großartiger Tempranillo aus dem Hause Artadi.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »El Carretil« - 1,5 L. Magnum 2017 Rotwe...
Angebot
329,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Einzellage El Carretil liegt auf den höchsten und kargsten Gebieten der Bodegas Artadi. Der Boden, ein Ton-Kalksteingemisch, verleiht dem Wein viel Frische und eine außergewöhnliche Tiefe. In dem kalten und verregneten Winter konnten wichtige Wasserreserven für das beginnende Wachstum gebildet werden. Warme Temperaturen im Frühjahr und Sommer, begleitet von wohldosierten Regenfällen, ließen ein schnelles Wachstum zu. August und September waren im Mittel weniger warm, dennoch konnte frühzeitig mit der Lese begonnen werden. So zeigt der Wein eine fruchtige Milde der frühzeitigen Reife, verbunden mit einer Frische die von den durchschnittlich etwas geringeren Temperaturen zur Lesezeit herrühren. Ein ungemein delikater und eleganter Rotwein .

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »El Carretil« - 1,5 L. Magnum 2018 Rotwe...
Angebot
329,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Einzellage El Carretil liegt auf den höchsten und kargsten Gebieten der Bodegas Artadi. Der Boden, ein Ton-Kalksteingemisch, verleiht dem Wein viel Frische und eine außergewöhnliche Tiefe. In dem kalten und verregneten Winter konnten wichtige Wasserreserven für das beginnende Wachstum gebildet werden. Warme Temperaturen im Frühjahr und Sommer, begleitet von wohldosierten Regenfällen, ließen ein schnelles Wachstum zu. August und September waren im Mittel weniger warm, dennoch konnte frühzeitig mit der Lese begonnen werden. So zeigt der Wein eine fruchtige Milde der frühzeitigen Reife, verbunden mit einer Frische die von den durchschnittlich etwas geringeren Temperaturen zur Lesezeit herrühren. Ein ungemein delikater und eleganter Rotwein .

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »Quintanilla« - 1,5 L. Magnum 2017 Rotwe...
Aktuell
149,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Quintanilla ist 2016 als neuer Einzellagenwein ins Leben gerufen worden. Er stammt allerdings von alten Reben (65 bis 70 Jahre), die am Dorf Elvillar auf einer Höhe von 570 Metern stehen. Das Lesegut wurde übrigens vormals für den Pagos Viejos verwendet. In offenen Fässern werden die handgelesenen Trauben mit den natureigenen Hefen vergoren. Und so ist ein Rotwein im neuen Stil mit großartiger Eleganz entstanden. Mit seinem intensiven Kirschrot im Glas verströmt er animierend warme, rote Fruchtnoten: Himbeere, Hagebutte, Maulbeere. Tänzelnd leicht und dennoch mit feiner Intensität kommen würzige Noten zum Tragen: Orangenschale, Lakritz und auch florale Akzente wie Veilchen und Fliederblüte. Am Gaumen mit wunderbarer Frische und einer sehr angenehmen Verspieltheit und aromatischem Finale. Wunderschöner Einzellagenwein von Juan Carlos López de Lacalle.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »San Lázaro« - 1,5 L. Magnum 2018 Rotwei...
Bestseller
159,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit großer Überzeugung und Enthusiasmus präsentiert Juan Carlos Lopéz de Lacalle seine Lagenweine und genießt die Freiheit, diese entsprechend ihrer Herkunft deklarieren zu können. Die Einzellage San Lázaro in Laguardia hat eine Nordost-Ausrichtung und das Potential für feingliedrige Rotweine mit großer Subtilität und Vitalität. In einem kräftigen Rubinrot strahlt er im Glas und offenbart auf elegante Weise sein fruchtiges Aromenspektrum: Hagebutte, Himbeere, Kirsche. Am Gaumen fantastisch seidige Tannine, wunderbar rund, harmonisch, sehr fein und filigran mit Schwarzkirsche und langem Finale. Bestens ausbalanciert und eine Zartheit zum Schwärmen. Passt sehr gut zu zartem Lammfilet.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« - 1,5 L. Magnum 2018 Rotwei...
Angebot
89,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« - 1,5 L. Magnum 2017 Rotwei...
Empfehlung
89,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot