Angebote zu "Palacios" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« - 1,5 ...
Top-Produkt
89,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Álvaro Palacios ist einer der Pioniere des Priorats und heute eine Instanz dieser strahlenden Region. Und nachdem auch bei ihm ein wenig Parkermania angesagt war, mit Weinen internationaler Prägung, gibt es jetzt eine Rückbesinnung auf die Wurzeln, denn am Anfang nahm sich Álvaro eher das Burgund zum Vorbild, und schuf Weine, die das einmalige Terroir des Priorats abbildeten. Als zudem Mas Martinet mit den Einzellagenweinen Camí Pesseroles und Els Escurçons, als auch Sara Pérez und René Barbier jr.mit ihrem Dorflagenwein Gratallops Partida Bellvisos dem Prinzip Burgund folgten, war auch für Álvaro Palacios die Zeit wieder reif für einen Wein dieser Art. Und so editierte er eine Mini-Auflage seines neuen Gratallops Vi de Vila, dessen Lesegut ausschließlich aus kleinen Parzellen des Dörfchen Gratallops stammt. (Ein kleiner Teil stammt sogar von der berühmten Einzellage L'Ermita!). Der Wein zeigt sich von Anfang an mit großer Feinheit. Und trotz der wunderbaren Tiefe und Konzentration ist er vor allem elegant, raffiniert und feinsinnig. Florale Noten, feinwürzige Kräuter, auch Kirsche und charakteristische mineralische Anklänge prägen seine komplexe Persönlichkeit. Auch am Gaumen präsentiert er eine exzellente Balance und Tiefe, wie es sich für einen großen Wein gehört. Naturgemäß noch jung, aber schon große Klasse zeigend, vor allem in der Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« - 1,5 ...
Unser Tipp
89,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Álvaro Palacios ist einer der Pioniere des Priorats und heute eine Instanz dieser strahlenden Region. Und nachdem auch bei ihm ein wenig Parkermania angesagt war, mit Weinen internationaler Prägung, gibt es jetzt eine Rückbesinnung auf die Wurzeln, denn am Anfang nahm sich Álvaro eher das Burgund zum Vorbild, und schuf Weine, die das einmalige Terroir des Priorats abbildeten. Als zudem Mas Martinet mit den Einzellagenweinen Camí Pesseroles und Els Escurçons, als auch Sara Pérez und René Barbier jr.mit ihrem Dorflagenwein Gratallops Partida Bellvisos dem Prinzip Burgund folgten, war auch für Álvaro Palacios die Zeit wieder reif für einen Wein dieser Art. Und so editierte er eine Mini-Auflage seines neuen Gratallops Vi de Vila, dessen Lesegut ausschließlich aus kleinen Parzellen des Dörfchen Gratallops stammt. (Ein kleiner Teil stammt sogar von der berühmten Einzellage L'Ermita!). Der Wein zeigt sich von Anfang an mit großer Feinheit. Und trotz der wunderbaren Tiefe und Konzentration ist er vor allem elegant, raffiniert und feinsinnig. Florale Noten, feinwürzige Kräuter, auch Kirsche und charakteristische mineralische Anklänge prägen seine komplexe Persönlichkeit. Auch am Gaumen präsentiert er eine exzellente Balance und Tiefe, wie es sich für einen großen Wein gehört. Naturgemäß noch jung, aber schon große Klasse zeigend.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Les Aubaguetes« - 1,5 L. Magn...
Aktuell
459,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit »Les Aubagues« stellt Álvaro Palacios einen weiteren großen Rotwein aus Priorat in sein Portfolio, der sich in der Hierarchie zwischen Finca Dofí und L'Ermita stellt. Die Einzellage der bis zu 120 Jahre alten Reben, nahe des Dorfes Bellmunt ist vor allzu viel Sonneneinstrahlung gut geschützt und gewinnt dadurch einen etwas kühleren aber dennoch mediterranen Charakter. Die Cuvée setzt sich aus Garnacha (78%), Cariñena und 1% weißer Trauben (Garnacha Blanca und Macabeo) zusammen, die mit natureigenen Hefen in Holzfudern vergoren und über 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche reifte. Der 2016er ist runder und schmelzender als Finca Dofí und hat auch gegenüber dem Vorgänger Jahrgang noch mal einen großen Sprung gemacht. Ein großer Wein aus dem Priorat mit sehr viel Potential. Die Geduld, den Wein reifen zu lassen lohnt sich sicherlich. Mit sehr viel Potential in der Magnum-Ausgabe.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »L'Ermita« - 1,5 L. Magnum 201...
Beliebt
1.990,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schieferfelsen, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Les Terrasses« - 1,5 L. Magnu...
Bestseller
64,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Namensgeber dieses Priorat-Weins sind die alten Weinlagen mit ihren 50-100 Jahre alten Samsó- und Garnacha-Reben in klassischer Terrassenbauweise. Wie es sich für einen Qualitäts-Fanatiker wie Álvaro Palacios gehört, wurde der Ertrag der Reben rigoros reduziert. Alle Parzellen befinden sich in auserwählten Dorflagen wie Gratallops, Bellmunt, Les Vilelles, El Lloar und Porrera. Auch bei der Lese und der Weiterverarbeitung werden sehr hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt: Strenge Handselektion der Trauben, langsame, temperaturkontrollierte Fermentation, Ausbau in französischen Barriques, schonende Abfüllung, ein Jahr Reife auf der Flasche... Beeindruckend bereits im Glas mit dunkler, kirschroter Robe und dem opulenten, sehr einprägsamen Bouquet nach reifen Himbeeren, Kirschkompott, Kakao, Zedernholz, Lakritz und schwarzen Pfeffer ungeheuer animierend wirkt. Am Gaumen setzt sich diese Faszination nahtlos fort: Höchst beeindruckende Tannin-Architektur, herrlicher Schmelz, satter Frucht, herbes Süßholz und dezentes Barrique, mit langem, elegant-mineralischen Finale .

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Les Aubaguetes« - 1,5 L. Magn...
Topseller
459,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit »Les Aubagues« stellt Álvaro Palacios einen weiteren großen Rotwein aus Priorat in sein Portfolio, der sich in der Hierarchie zwischen Finca Dofí und L'Ermita stellt. Die Einzellage der bis zu 120 Jahre alten Reben, nahe des Dorfes Bellmunt ist vor allzu viel Sonneneinstrahlung gut geschützt und gewinnt dadurch einen etwas kühleren aber dennoch mediterranen Charakter. Die Cuvée setzt sich aus Garnacha (75%), Cariñena und 2% weißer Trauben (Garnacha Blanca und Macabeo) zusammen, die mit natureigenen Hefen in Holzfudern vergoren und über 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche reifte. Ein sehr puristischer und ausdrucksstarker Wein aus dem Priorat in der begehrten Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Bierzo »Las Lamas« - 1,5 L. Magnum 201...
Beliebt
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Unter dem Siegel 'Rarität' findet man gerde im Weinhandel so einiges! Aber, ist ein Premier Cru mit einer Produktion von über 300.000 Flaschen rar? Ist ein Wein, nur weil er alt ist, schon eine Seltenheit? Und findet man nicht genug dieser 'Raritäten' auf allzu vielen Auktionen? Wenn es aber dann um die wahren Preziosen vinophiler Weinbaukunst geht, wird die Menge so klein, dass sie meist nur unter der Hand weg geht. Und das trifft unbestreitbar auf die vom Kult umwölkten Einzellagen-Weine der Bodegas Descendientes de J. Palacios in der D.O. Bierzo zu, die mit allergrößtem Aufwand vinifiziert werden. So entstehen einige der originellsten und besten Weine Spaniens, die ausnahmslos von kleinsten Mikro-Parzellen stammen. Las Lamas ist eine Einzellage mit nur 1,26ha in 670-730m ü.d.M.; Das Lesegut stammt von 60-100 Jahre alten Rebstöcken.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Remondo La Montesa Crianza - 1,5 L Mag...
Aktuell
27,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Álvaro Palacios und die Rioja. Das gehört einfach zusammen, denn hier hat er seine Wurzeln. Und hier werden Weine gekeltert, die ursprünglich vor allem für den Hausbedarf der Familie gedacht waren. Aber wie das dann immer so ist: Jemand probiert, findet es köstlich und den Rest der Geschichte kennt man schon. So kann sich heute jeder am La Montesa erfreuen, einer der preiswerten Weine im Palacios-Imperium. Der 2015er zeigt ein strahlendes Kirschrot im Glas. In der Nase ein intensives Aroma nach Gewürzen, roten Früchten und feinen Röstnoten. Im Mund eine elegante, feinstrukturierte Rioja-Crianza, die samtig, rund und saftig über die Zunge fließt. Wie immer, ein ganz und gar überzeugender Weinwert.

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Remondo »La Vendimia« - 1,5 L. Magnum ...
Highlight
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

La Vendimia ist der äußerst schmackhafte Beweis, dass der große Álvaro Palacios auch im günstigen Preissegment mit großer Qualität zu überzeugen weiß. Für angemessenes Geld bekommen Sie mit diesem Rioja das ganze Know-how des Meisters, ohne sich dabei zu ruinieren. Blickdichtes dunkelrot im Glas. In der Nase dezenter Duft vom Kirschen, Brombeeren und Zwetschgen mit schöner Kräuterwürze. Sehr frisch am Gaumen, dabei aber mit reifen Tanninen, die dem Wein einen charaktervollen Auftritt verschaffen. Das Finale mit typisch spanischer Wärme. »Easy to drink« auf hohem Niveau... das ist auch ein Teil der Weinkultur .

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Palacios Bierzo »Villa de Corullón« - 1,5 L. Ma...
Bestseller
79,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Rebsorte Mencía ist der Stolz der D.O. Bierzo und »Villa de Corullón« ist einer der besten Rotweine aus der Region. Dass hier wieder einmal die begnadete Weinmacherfamilie Palacios ihre Finger im Spiel hat, macht den Wein nur noch interessanter. Im Glas zeigt er eine rot-violette, ja fast schwarze Robe und präsentiert sich ungemein reintönig und komplex. Traumhaft konzentriertes Bouquet mit einem ganzen Kaleidoskop an Aromen mit Crème de Cassis, reifen Waldbeeren, Schwarzkirschen, Vanillestangen, Gewürzen und Havanna-Tabak, fein unterlegt von Holztönen der neuen Barriques. Am Gaumen expressiv mit viel Frucht, herrlicher Frische, dabei dicht, tief und sinnlich mit ausdrucksstarker Mineralität! Das ist ein Manifest moderner, aber seriöser Weinbereitung, picobello vinifiziert und doch voller Terroir und eigenständigem Ausdruck der Rebsorte. Großartig!

Anbieter: Vinos
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot